Inszenierungen
  Themen und Bereiche
  Schülerbühne folgen

Logo Facebook




INSZENIERUNGEN DER SCHÜLERBÜHNE

1996 - Auf hoher See (Slawomir Mrozek)

Das Mrozek-Stück entsteht parallel zur Inszenierung "Das Schiff Esperanza". Aufgeführt wird es einen Monat später im Mai 1996.

Die Inszenierung der Handlung auf einem Floß, eigentlich eine gute Grundidee, wird bereits im Ansatz verworfen. Die Erstbesetzung gibt verzweifelt auf, nachdem sie auch darstellerisch kein Land mehr sieht. Eine Zweitbesetzung tritt an und läuft zur Höchstform auf. Mit Cindy, Conni und Marleen wird auf der Bühne schließlich ein Müllplatz in ein Versuchslabor umgewandelt.

Vier Jahre nach Borcherts "Draußen vor der Tür" geht die Schülerbühne nun mit "Auf hoher See" wieder auf Gastspielreise. Mit einem kulturellen Aufenthalt in Lublin/Polen gastiert sie erstmals in Osteuropa.



Inszenierungsvideo online ansehen:
"Auf hoher See" (1996)

Qualität: Modem/ISDN | DSL



Marleen Andreev
Cindy Zimmermann
Cornelia Reimann
Uta Schmiedgen
Ferry Häntsch

Gerd Häntsch & Jürgen Klose & Thomas R. Koch
Stefan Eckert | Mathias Herbst


©2003-2017 Schülerbühne Vitzthum-Gymnasium Dresden | Impressum